Publikationen und Vorträge

 

I. MONOGRAFIEN

  • Freiheit und Zwang beim Vertragsabschluss. Eine Untersuchung zu den gesetzlichen Kontrahierungspflichten
    und weiteren Schranken der Vertragsabschlussfreiheit im schweizerischen Recht, Habilitationsschrift Universität
    Basel, Bern 2008
  • Die Formmarke
    Dissertation (Prof. Dr. W.R. Schluep), Zürich 1993 (Zürcher Studien für Privatrecht, Band 107)

II. AUFSÄTZE

  • «From Heaven to Hell»? – Gedanken zum vertikalen Umfang von Grundeigentum (mit MLaw Stefano Rossi), in: Daniel Jositsch / Christian Schwarzenegger / Wolfgang Wohlers (Hrsg.), Festschrift für Andreas Donatsch, Zürich/Basel/Genf 2017,
    S. 557 ff.  
  • Die Grundbuchberichtigungsklage im Kontext von Art. 976 ff. und Art. 736 Abs. 1 ZGB (mit MLaw Nicole Roth), in: Peter Breitschmid / Ingrid Jent-Sørensen / Hans Schmid / Miguel Sogo (Hrsg.), Tatsachen – Verfahren – Vollstreckung: Festschrift für Isaak Meier zum 65. Geburtstag, Zürich/Basel/Genf 2015, S. 23 ff.  
  • Die öffentliche Beurkundung von Verfügungen von Todes wegen – de lege lata und de lege ferenda, successio – Zeitschrift für Erbrecht 3/2015, S. 185 ff.  
  • Erbengemeinschaft im sachenrechtlichen Umfeld, in: Jürg Schmid (Hrsg.), Nachlassplanung und Nachlassteilung / Planification et partage successoraux, Tagungsband 2013 der Stiftung Schweizerisches Notariat, Zürich 2014, S. 385 ff.  
  • Neuerungen beim Miteigentum bzw. Stockwerkeigentum, in: Commissione ticinese per la formazione permanente dei giuristi CFPG (Hrsg.), Cartella ipotecaria registrale e altre modifiche sulla disciplina dei diritti reali, 50 Atti della giornata di studio del 15 ottobre 2012, Basel 2013, S. 27 ff.  
  • «Form folgt Funktion» – Zur Bedeutung der öffentlichen Beurkundung im Immobiliarsachenrecht, in: Zeitschrift des Bernischen Juristenvereins ZBJV 149 (2013), S. 391 ff.  
  • Die Realobligation – ein «zweiköpfiges Ungeheuer»?, in: Angela Cavallo / Eliane Hiestand et al. (Hrsg.),
    Liber amicorum für Andreas Donatsch, Zürich/Basel/Genf 2012, S. 631 ff.  
  • Neuerungen bei den Dienstbarkeiten, in: Walter Fellmann / Jörg Schwarz (Hrsg.), Revision des Sachenrechts –
    ein erster Überblick für Eilige, Tagungsband Weiterbildung Recht der Universität Luzern 2011, Bern 2012, S. 7 ff.  
  • Abwicklung und Absicherung der Gegenleistung – Überlegungen zum «unwiderruflichen Zahlungsversprechen»
    und zum Verkäuferpfandrecht, in: Jürg Schmid (Hrsg.), Der Grundstückkauf / La vente immobilière, Tagungsband 2009 der Stiftung Schweizerisches Notariat, Zürich 2010, S. 427 ff.  
  • Die schweizerische öffentliche Urkunde und deren Rechtswirkung in Deutschland. Aspekte der Gleichwertigkeit
    in der Zwangsvollstreckung und im handelsregisterrechtlichen Vollzug, Zeitschrift für Zivilprozess International
    (ZZP Int.) 11/2006, S. 271 ff.  
  • Die Fotografie – Sorgenkind des Urheberrechts? Betrachtungen zum «Bob Marley»-Entscheid des Bundesgerichts, Allgemeine Juristische Praxis (AJP) 1/2005, S. 67 ff.  
  • Die kartellrechtliche Kontrahierungspflicht – Entwicklung und materielle Aspekte des zivilrechtlichen Anspruches
    auf Vertragsschluss gemäss Art. 13 lit. b KG, in: Aargauischer Anwaltsverband (Hrsg.), Festschrift 100 Jahre
    Aargauischer Anwaltsverband (Veröffentlichungen zum aargauischen Recht Band 47), Zürich 2005, S. 171 ff.  
  • Markenschutz für Formen – Theorie und Praxis zu den spezifischen Schutzausschlussgründen für die
    Formmarke gemäss Art. 2 lit. a und b MSchG, sic! – Zeitschrift für Immaterialgüter-, Informations- und
    Wettbewerbsrecht 11/2004, S. 829 ff.  

III. URTEILSBESPRECHUNGEN

  • Besprechung von BGer 5A_337/2013 (Grundlagenirrtum bei der Teilung), successio – Zeitschrift für Erbrecht 2/2015,
    S. 109 ff.  
  • Besprechung von BGE 129 III 702 ff. (Abgrenzung von Bürgschaft und kumulativer Schuldübernahme; Bedeutung der Geschäftsunerfahrenheit für die Auslegung von Willenserklärungen bei Verwendung juristischer Fachbegriffe),
    Aktuelle Juristische Praxis (AJP) 7/2004, S. 883 ff.  
  • Besprechung von BGE 129 III 35 ff. (Postrechtliche Beförderungspflicht und privatrechtliche Kontrahierungspflicht
    auf der Grundlage des Verbotes sittenwidrigen Verhaltens; Entscheid i.S. Die Schweizerische Post c. Verein gegen Tierfabriken Schweiz VgT), Aktuelle Juristische Praxis (AJP) 5/2003, S. 593 ff.  
  • Besprechung von BGE 126 III 59 ff. (Kaufvertrag – Wegbedingung der Ge­währ­leistung; Entscheid Gallé-Vase),
    Aktuelle Juristische Praxis (AJP) 9/2000, S. 1162 ff.  

IV. KOMMENTIERUNGEN

  • Kommentierung von Art. 641 bis 645 ZGB, in: Marc Amstutz / Peter Breitschmid et al. (Hrsg.), Handkommentar zum Schweizer Privatrecht, 3. Aufl., Zürich/Basel/Genf 2016
  • Kommentierung von Art. 919 bis 941 ZGB, zusammen mit Prof. Dr. Paul Eitel, in: Marc Amstutz / Peter Breitschmid
    et al. (Hrsg.), Handkommentar zum Schweizer Privatrecht, 3. Aufl., Zürich/Basel/Genf 2016
  • Kommentierung von Art. 641 bis 645 ZGB, Ergänzung der 1. Auflage von Prof. Dr. Eva Maria Belser, in: Marc Amstutz / Peter Breitschmid et al. (Hrsg.), Handkommentar zum Schweizer Privatrecht, 2. Aufl., Zürich/Basel/Genf 2012
  • Kommentierung von Art. 919 bis 941 ZGB, zusammen mit Prof. Dr. Paul Eitel, in: Marc Amstutz / Peter Breitschmid
    et al. (Hrsg.), Handkommentar zum Schweizer Privatrecht, 2. Aufl., Zürich/Basel/Genf 2012
  • Kommentierung von Art. 942 bis 977 ZGB, in: Andrea Büchler / Dominique Jakob (Hrsg.), Kurzkommentar ZGB, 2. Aufl., Basel 2012
  • Kommentierung von Art. 919 bis 941 ZGB, zusammen mit Prof. Dr. Paul Eitel, in: Marc Amstutz / Peter Breitschmid
    et al. (Hrsg.), Handkommentar zum Schweizer Privatrecht, Zürich/Basel/Genf 2007

V. VORTRÄGE

  • Die «gemeinschaftliche Vorrichtung» gemäss Art. 740a ZGB am Schnittpunkt von Dienstbarkeits- und Miteigentumsrecht. Schweizerische Grundbuchverwaltertagung, 09.09.2016 in Engelberg
  • «From heaven to hell?» – Gedanken zum vertikalen Umfang von Grundeigentum im schweizerischen Privarecht. Mitgliederversammlung Aargauischer Juristenverein, 07.06.2016 in Lenzburg
  • Aktualitäten im Immobiliarsachenrecht. Weiterbildungstagung des Verbandes Solothurnischer Notare,
    16.09.2014 in Solothurn
  • Die öffentliche Beurkundung von Verfügungen von Todes wegen – de lege lata et ferenda. 9. Schweizerischer Erbrechtstag, 28.08.2014 in Luzern
  • Erbengemeinschaft im sachenrechtlichen Umfeld. Stiftung Schweizerisches Notariat, Weiterbildungsseminar Nachlassplanung und Nachlassteilung, 27.08.2013 in Zürich
  • Neuerungen beim Miteigentum bzw. Stockwerkeigentum. Giornata di studio della Commissione ticinese per la
    formazione permanente dei giuristi CFPG trattando «Temi scelti legati alla cartella ipotecaria registrale e ad altre
    modifiche sulla disciplina dei diritti reali», 15.10.2012 in Lugano
  • Organisation des Amtsnotariats. Russisch-schweizerisches Seminar zu Fragen des Notariats,
    11.10.2012 in Moskau
  • Das revidierte Immobiliarsachenrecht – ein «tour d'horizon». Juristenverein Schaffhausen, Wintervortrag 2012,
    20.03.2012 in Schaffhausen
  • Neuerungen bei den Dienstbarkeiten. Tagung der Stiftung juristische Weiterbildung Zürich SJWZ zu den
    «Neuerungen im Immobiliarsachenrecht», 24.01.2012 in Zürich
  • Neuerungen bei den Dienstbarkeiten. Tagung der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Luzern zur
    «Revision des Sachenrechts – ein erster Überblick für Eilige», 24.11.2011 in Luzern