Herbstsemester 2017

Sozialversicherungsrecht I

3685  
Dozierender Thomas Gächter

Zeit:

Freitag, 10:15-12:00 Uhr
Beginn: 22. September 2017
Raum: KOL-F-101
Inhalt: Grundkenntnisse im Sozialversicherungsrecht und Grundfertigkeiten im Umgang mit der sozialversicherungsrechtlichen Gesetzgebung.
Literatur/Hilfsmittel: Skript zum Sozialversicherungsrecht I, wird auf OLAT aufgeschaltet, sowie Gesetzessammlung (z.B. Thomas Gächter, Hrsg., Textausgabe Sozialversicherungsrecht 2015, Zürich 2015)und weitere Materialien auf der Homepage.
Vorlesungsprogramm: Vorlesungsprogramm SVR I Gaechter HS 17 (PDF, 194 KB)
Vorlesungsunterlagen: Werden wöchentlich auf OLAT aufgeschaltet. Es stehen Podcasts zur Vorlesung zur Verfügung.

Prüfungen:

schriftlich

 

Sozialversicherungsrecht III

3686  
Dozierender Thomas Gächter, Roland A. Müller

Daten + Zeit:

19.9., 26.9., 24.10.,31.10.2017, jeweils 13:00-19:00 Uhr
Beginn: 19. September 2017
Raum: KOL-G-212
Inhalt: Einführung und Vertiefung ins Recht der beruflichen Vorsorge und der Arbeitslosenversicherung. Systematischer Überblick, Einzelfragen und Koordinationsgesichtspunkte.
Literatur/Hilfsmittel: Eine Dokumentation zu den einzelnen Veranstaltungsteilen wird von den Dozierenden abgebeben bzw. steht auf der Homepage des Lehrstuhls Gächter zur Verfügung.
Vorlesungsprogramm: Vorlesungsprogramm SVR III (PDF, 345 KB)
Vorlesungsunterlagen:

werden wöchentlich auf OLAT aufgeschaltet

Prüfungen: mündlich

 

Staatsrecht I Gruppe 1

3712  
Dozierender Thomas Gächter

Zeit:

Dienstag und Freitag, jeweils 8:00-9:45 Uhr
Beginn: 19. September 2017
Raum: KO2-F-180
Inhalt:
Im Zentrum stehen: - Grundlagen und Grundbegriffe des Staatsrechts - Verfassungsstaatlichkeit - Demokratisch-rechtsstaatliche Staatsorganisation - Demokratisch-rechtsstaatliche Prozesse (Grundfragen und Rechtsetzung)
Literatur/Hilfsmittel: Giovanni Biaggini/Thomas Gächter/Regina Kiener (Hrsg.), Staatsrecht, 2. Auflage, Zürich/St. Gallen 2015. Giovanni Biaggini/Bernhard Ehrenzeller (Hrsg.), Textausgabe Öffentliches Recht (jeweils neueste Auflage) oder Peter Hänni u.a. (Hrsg.),Texto-Gesetzesausgabe Öff. Recht I (jeweils neueste Auflage). "Begleitband Staatsrecht I" (HS), "Begleitband Staatsrecht II" (HS), "Begleitband Staatsrecht III" (FS), jeweils neueste Ausgabe (PDF; erhältlich via Homepage der beteiligten Lehrstühle).
Vorlesungsprogramm: Vorlesungsprogramm Staatsrecht Gr1 Gaechter HS 17 (PDF, 99 KB)
Vorlesungsunterlagen: werden auf OLAT aufgeschaltet
Prüfungen: schriftlich

 

Sozialhilferecht

3684  
Dozierender Guido Wizent

Zeit:

Freitag, 14:00-15:45 Uhr
Beginn: 22. September 2017
Raum: KOL-G-220
Inhalt: Die Leistungen der Sozialhilfe bilden das letzte Auffangnetz, welches Armut verhindern soll. In der Vorlesung wird die Sozialhilfe im Netz der sozialen Sicherheit lokalisiert und deren Vernetzung mit weiteren Sozialleistungen und privatrechtlichen Leistungen dargestellt. Das Sozialhilferecht bildet Teil des kantonalen Verwaltungsrecht. Es werden die Grundzüge des Sozialhilferechts behandelt. Dabei wird auf Gemeinsamkeiten der kantonalen Regelungen ebenso eingegangen wie auch deren Unterschiede aufgezeigt. Ebenfalls werden die SKOS-Richtlinien besprochen. Nebst der Vermittlung von Grundlagenwissen sollen in der Vorlesung aktuellen Fällen aus der Sozialhilfepraxis genügend Raum gegeben werden.
Literatur/Hilfsmittel: Werden vom Dozenten empfohlen bzw. zur Verfügung gestellt (Skript)
Vorlesungsprogramm: Vorlesungsplan Sozialhilferecht HS 17 (PDF, 742 KB)
Vorlesungsunterlagen: werden auf OLAT aufgeschaltet
Prüfungen: mündlich