Lebenslauf

  • geboren 1974 in Essen (D)
  • Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Düsseldorf (D)
  • 2000–2002 LL.M.-Ergänzungsstudium im Wirtschaftsstrafrecht an der
    Universität Osnabrück (D)
  • 2002–2004 Rechtsreferendariat und Assessorexamen in Köln (D), Erwerb des EU-Anwaltspatents
  • 2004–2007 Wissenschaftliche Assistentin am Lehrstuhl für Strafrecht und Strafprozessrecht, Prof. Dr. W. Wohlers, Universität Zürich
  • 2008 Promotion an der Universität Zürich mit einer Dissertation zum Thema "Private Beweisbeschaffung im Strafprozess"
  • 2008–2009 Untersuchungsbeamtin bei der Staatsanwaltschaft des Kantons Zug
  • 2008–2010 Chefredakteurin der Zeitschrift forumpoenale, Stämpfli-Verlag AG, Bern (www.forumpoenale.ch)
  • 2009–Mai 2015 Oberassistierende im Straf- und Strafprozessrecht, Habilitationsprojekt zum Thema "Strafbare Beteiligung am kriminellen Kollektiv, Eine Explikation von Zurechnungsstrukturen der Banden-, Organisations- und Vereinigungsdelikte" (eingereicht im Dezember 2014)
  • seit Mai 2015 Rechtsanwältin bei Tethong Blattner AG, Zürich; seit August 2016 als Konsulentin
  • seit September 2016 Professorin für Straf- und Strafprozessrecht an der Universität Zürich