Publikationen von Prof. Dr. Alain Griffel

 

 

I. Selbständige Publikationen

  • Der Grundrechtsschutz in der Armee (Dissertation, Zürich 1991 = Zürcher Studien zum öffentlichen Recht, Bd. 97)
  • Die Grundprinzipien des schweizerischen Umweltrechts (Habilitationsschrift, Zürich 2001)
  • Umweltrecht – Ein Lehrbuch (zusammen mit Heribert Rausch und Arnold Marti, hrsg. von Walter Haller, Zürich/Basel/Genf 2004)
  • Raumplanungs-, Bau- und Umweltrecht – Entwicklungen 2006 (njus.ch, Bern 2007)
  • Raumplanungs-, Bau- und Umweltrecht – Entwicklungen 2007 (njus.ch, Bern 2008)
  • Raumplanungs-, Bau- und Umweltrecht – Entwicklungen 2008 (njus.ch, Bern 2009)
  • Raumplanungs-, Bau- und Umweltrecht – Entwicklungen 2009 (njus.ch, Bern 2010)
  • Kommentar zum Umweltschutzgesetz – Ergänzungsband zur 2. Auflage (zusammen mit Heribert Rausch, hrsg. von der Vereinigung für Umweltrecht, Zürich/Basel/Genf 2011)
  • Raumplanungs-, Bau- und Umweltrecht – Entwicklungen 2010 (njus.ch, Bern 2011)
  • Raumplanungs- und Baurecht – in a nutshell (Zürich/St. Gallen 2012)
  • Raumplanungs-, Bau- und Umweltrecht – Entwicklungen 2011 (njus.ch, Bern 2012)
  • Fünf Thesen zu Raumplanung und Zersiedelung (zusammen mit Andreas Auer, Lukas Bühlmann, Bernhard Christ, René L. Frey, Daniel Kübler, Rudolf Muggli, Martin Schuler und Bernhard Waldmann, Zürich 2014)
  • Raumplanungs- und Baurecht – in a nutshell, 2. Aufl. (Zürich/St. Gallen 2014)
  • Umweltrecht – in a nutshell (Zürich/St. Gallen 2015)
  • Allgemeines Verwaltungsrecht im Spiegel der Rechtsprechung (Zürich/Basel/Genf 2017)

II. Herausgeberschaften

  • Schriftenreihe zum Umweltrecht (zusammen mit Heribert Rausch, begründet von Alfred Kölz und Heribert Rausch, Zürich 1990 ff.)
  • Grundsatzfragen des Umweltrechts – Symposium vom 24. Mai 2007 zur Emeritierung von Prof. Dr. Heribert Rausch (Sonderheft URP 2007, S. 675–782)
  • Raumplanungsrecht in der Krise – Ursachen, Auswege, Perspektiven (zusammen mit Alexander Ruch, Zürich/Basel/Genf 2008)
  • Reform der Zürcher Verwaltungsrechtspflege (zusammen mit Tobias Jaag, Zürich/St. Gallen 2010)
  • Kommentar zum Verwaltungsrechtspflegegesetz des Kantons Zürich (VRG), 3. Aufl. (Zürich/Basel/Genf 2014)
  • Vom Wert einer guten Gesetzgebung – 16 Essays (Bern 2014)
  • Fachhandbuch Öffentliches Baurecht – Expertenwissen für die Praxis (zusammen mit Hans U. Liniger, Heribert Rausch und Daniela Thurnherr, Zürich/Basel/Genf 2016)

III. Zeitschriftenaufsätze/Sammelwerkbeiträge

  • Stichwörter "besonderes Gewaltverhältnis", "Gesetzesdelegation", "Legalitätsprinzip", "Staatsfunktionen", "Verhältnismässigkeitsprinzip", "Willkürverbot" (in: Schweizer Lexikon in sechs Bänden, Luzern 1991–1993)
  • Niederlassungsfreiheit von Staatsangestellten; Willkürverbot; Legitimation zur staatsrechtlichen Beschwerde (AJP 1995, S. 648 ff.)
  • Baurechtliche Vorentscheide ohne Drittverbindlichkeit, insbesondere nach zürcherischem Recht (ZBl 1996, S. 260 ff.)
  • Nichts Neues bei den quantitativen Waldkriterien? Einige Bemerkungen zum Bundesgerichtsentscheid betreffend das neue Zürcher Waldgesetz (BGE 125 II 440) (URP 1999, S. 839 ff.)
  • Verfahrenskoordination im öffentlichen Recht – Wo stehen wir heute? (recht 2000, S. 225 ff.)
  • Bauen im Spannungsfeld zwischen Eigentumsgarantie und Bauvorschriften (ZBl 2002, S. 169 ff.)
  • Stichwort "Nachhaltigkeit" (in: Wörterbuch der Sozialpolitik, hrsg. von Erwin Carigiet, Ueli Mäder und Jean-Michel Bonvin, Zürich 2003)
  • Mobilfunkanlagen zwischen Versorgungsauftrag, Raumplanung und Umweltschutz (URP 2003, S. 115 ff.)
  • Die Mobilfunktechnologie als Herausforderung für Rechtsetzung und Rechtsanwendung (in: Recht und neue Technologien, hrsg. von Alexander Ruch, Zürich/Basel/Genf 2004, S. 77 ff.)
  • Bau und Betrieb eines Flughafens: Raumplanungsrechtliche Aspekte (in: Rechtsfragen rund um den Flughafen, hrsg. von Tobias Jaag, Zürich/Basel/Genf 2004, S. 97 ff.)
  • Zur Unterscheidung zwischen dem Verursacherprinzip im weiteren und im engeren Sinn (URP 2005, S. 293 ff.)
  • Entwicklungen im Raumplanungs-, Bau- und Umweltrecht (SJZ 2005, S. 525 ff.)
  • Das Verbandsbeschwerderecht im Brennpunkt zwischen Nutz- und Schutzinteressen (URP 2006, S. 95 ff.)
  • Die Totalrevision des zürcherischen Planungs- und Baugesetzes – ein Drama in fünf Akten (SJZ 2006, S. 425 ff.)
  • Entwicklungen im Raumplanungs-, Bau- und Umweltrecht (SJZ 2006, S. 458 ff.)
  • Die Befristung von Bauzonen als Mittel zum Bauzonenmanagement (VLP-ASPAN Raum & Umwelt 2006, S. 57 ff.)
  • Auswirkungen der neuen Bundesrechtspflege, insbesondere auf den Rechtsschutz im Raumplanungs-, Bau- und Umweltrecht (URP 2006, S. 822 ff.)
  • Entwicklung und Stand des Umweltrechts in der Schweiz (EurUP 2006, S. 324 ff.)
  • Fall 1 ("Passivrauchen"), Fall 14 ("Fluglärm") (in: Fallsammlung Öffentliches Recht, hrsg. von Markus Schott und Stefan Vogel, Zürich/Basel/Genf 2007, S. 17 ff. und 231 ff.)
  • Entwicklungen im Raumplanungs-, Bau- und Umweltrecht (SJZ 2007, S. 490 ff.)
  • Kleiner Versuch einer umweltrechtlichen Standortbestimmung (2. Teil) (URP 2007, S. 771 ff.)
  • Städte und Agglomerationen (in: Raumplanungsrecht in der Krise – Ursachen, Auswege, Perspektiven, hrsg. von Alexander Ruch und Alain Griffel, Zürich/Basel/Genf 2008, S. 135 ff.)
  • Verkehrsverfassungsrecht (in: Verkehrsrecht, Schweizerisches Bundesverwaltungsrecht, Bd. IV, hrsg. von Georg Müller, Basel 2008, S. 3 ff.)
  • Entwicklungen im Raumplanungs-, Bau- und Umweltrecht (SJZ 2008, S. 486 ff.)
  • Rechtsfragen im Zusammenhang mit dem Abbau überzähliger Parkplätze bei bestehenden privaten Parkierungsanlagen (URP 2009, S. 1 ff.)
  • Entwicklungen im Raumplanungs-, Bau- und Umweltrecht (SJZ 2009, S. 467 ff.)
  • Rekurs (in: Reform der Zürcher Verwaltungsrechtspflege, hrsg. von Alain Griffel und Tobias Jaag, Zürich/St. Gallen 2010, S. 43 ff.)
  • Entwicklungen im Raumplanungs-, Bau- und Umweltrecht (SJZ 2010, S. 479 ff.)
  • Rechtsschutz, insbesondere Verfassungsgerichtsbarkeit (§ 27), Schutz von Person und Persönlichkeit (§ 31), Glaubens- und Gewissensfreiheit (§ 32), Niederlassungsfreiheit; Schutz vor Ausweisung, Auslieferung und Ausschaffung (§ 33) (in: Staatsrecht, hrsg. von Giovanni Biaggini, Thomas Gächter und Regina Kiener, Zürich/St. Gallen 2011)
  • Differenzierte Verfassungsgerichtsbarkeit – eine Antwort auf Martin Schubarths Buch "Verfassungsgerichtsbarkeit" (SJZ 2011, S. 460 ff.)
  • Entwicklungen im Raumplanungs-, Bau- und Umweltrecht (SJZ 2011, S. 464 ff.)
  • Die schweizerische Bundesverfassung ohne Artikel 190 – Auswirkungen auf Gesetzgeber, Bürgerinnen, Kantone und Gerichte (zusammen mit Andreas Auer, "Justice – Justiz – Giustizia" 2012/1)
  • Wald und Recht (Schweizerische Zeitschrift für Forstwesen 8/2012, S. 304 ff.)
  • Entwicklungen im Raumplanungs-, Bau- und Umweltrecht (SJZ 2012, S. 488 ff.)
  • Dynamik und Stillstand im Verwaltungsrecht (in: Staats- und Verwaltungsrecht auf vier Ebenen, Festschrift für Tobias Jaag, hrsg. von Markus Rüssli, Julia Hänni und Reto Häggi Furrer, Zürich/Basel/Genf 2012, S. 3 ff.)
  • Die Rolle der Staatsrechtslehrerinnen und -lehrer in der Politik – am Beispiel der (gescheiterten) Erweiterung der Verfassungsgerichtsbarkeit (in: Direkte Demokratie – Herausforderungen zwischen Politik und Recht, Festschrift für Andreas Auer zum 65. Geburtstag, hrsg. von Andrea Good und Bettina Platipodis, Bern 2013, S. 111 ff.)
  • Zürcher Planungs- und Baurecht 1993–2013 aus der Sicht der Wissenschaft (PBG aktuell 4/2013, S. 7 ff.)
  • Die Umsetzung der Zweitwohnungsinitiative – eine Zwischenbilanz (ZBl 2014, S. 59 ff.)
  • Einleitung, §§ 8, 9, 10c, 10d, 22, 23, 26, 26a, 26b, 26c, 26d, 27, 27a, 27b, 27c, 28, 28a, 53, 54, 57 (in: Kommentar zum Verwaltungsrechtspflegegesetz des Kantons Zürich [VRG], 3. Aufl., hrsg. von Alain Griffel, Zürich/Basel/Genf 2014)
  • "Vom Wert einer guten Gesetzgebung" (recht 2014, S. 100)
  • Intertemporales Recht aus dem Blickwinkel des Verwaltungsrechts (in: Intertemporales Recht aus dem Blickwinkel der Rechtsetzungslehre und des Verwaltungsrechts – 13. Jahrestagung des Zentrums für Rechtsetzungslehre, hrsg. von Felix Uhlmann, Zürich/St. Gallen 2014, S. 7 ff.)
  • Volksinitiative: auf dem Weg zur allgemeinen Anregung? (ZBl 2014, S. 401 f.)
  • Umweltrecht zwischen Umweltforschung und Politik (VSH-Bulletin 4/2014, S. 25 ff.)
  • Zweitwohnungsinitiative: Bestehende Erstwohnungen (zusammen mit Jonas Alig, UBS Real Estate Focus 2015, S. 23 ff.)
  • Rechtsschutz, insbesondere Verfassungsgerichtsbarkeit (§ 27), Schutz von Person und Persönlichkeit (§ 31), Glaubens- und Gewissensfreiheit (§ 32), Niederlassungsfreiheit; Schutz vor Ausweisung, Auslieferung und Ausschaffung (§ 33) (in: Staatsrecht, hrsg. von Giovanni Biaggini, Thomas Gächter und Regina Kiener, 2. Aufl., Zürich/St. Gallen 2015)
  • Art. 73, Art. 74, Art. 75, Art. 75a (zusammen mit Kristin Hoffmann), Art. 75b (zusammen mit Jonas Alig), Art. 76 (zusammen mit Corina Caluori), Art. 77 (zusammen mit Kristin Hoffmann), Art. 78 (zusammen mit Nina Dajcar), Art. 79 (zusammen mit Liliane Schärmeli), Art. 80 (zusammen mit Liliane Schärmeli) (in: Basler Kommentar Bundesverfassung, hrsg. von Bernhard Waldmann, Eva Maria Belser und Astrid Epiney, Basel 2015)
  • Auswirkungen der Rechtsweggarantie auf die Entscheidbefugnis eines Gerichts (in: Tatsachen – Verfahren – Vollstreckung, Festschrift für Isaak Meier zum 65. Geburtstag, hrsg. von Peter Breitschmid, Ingrid Jent-Sørensen, Hans Schmid und Miguel Sogo, Zürich/Basel/Genf 2015, S. 263 ff.)

IV. Rezensionen

  • Matthias Michel: Beamtenstatus im Wandel – Vom Amtsdauersystem zum öffentlichrechtlichen Gesamtarbeitsvertrag, Zürcher Dissertation, Zürich 1998 (ZBl 1999, S. 647 f.)
  • Dominik Strub: Wohlerworbene Rechte – Insbesondere im Bereich des Elektrizitätsrechts, Freiburger Dissertation, Freiburg 2001 (ZBl 2002, S. 167 f.)
  • Erwin Carigiet: Gesellschaftliche Solidarität – Prinzipien, Perspektiven und Weiterentwicklung der sozialen Sicherheit, Zürcher Dissertation, Basel/Genf/München 2001 (ZBl 2002, S. 388 ff.)
  • Martin Frick: Das Verursacherprinzip in Verfassung und Gesetz, Berner Dissertation, Bern 2004 (URP 2004, S. 636 ff.)
  • Enrico Riva: Wohlerworbene Rechte – Eigentum – Vertrauen: Dogmatische Grundlagen und Anwendung auf die Restwassersanierungen nach Art. 80 des eidgenössischen Gewässerschutzgesetzes, Bern 2007 (ZBl 2007, S. 630 ff.)
  • Pierre Tschannen: Systeme des Allgemeinen Verwaltungsrechts, Bern 2008 (SJZ 2009, S. 127 f.)

V. Zeitungsartikel

  • Die Rechte der Armeeangehörigen: Ausbau oder Abbau? (Tages-Anzeiger vom 3.10.1989, S. 12)
  • Letzte Chance für den Militärombudsmann (NZZ Nr. 290 vom 12.12.1994, S. 15)
  • Für das "New Public Management" den Rechtsstaat neu erfinden? Der Vorrang des Rechts – eine Errungenschaft der Neuzeit (NZZ Nr. 30 vom 6.2.1997, S. 13) (Titel NZZ)
  • Fragwürdige Abschaffung von Fussgängerstreifen – Kritik an der Praxis der Kantonspolizei aus juristischer Sicht (NZZ Nr. 125 vom 3.6.1998, S. 56) (Titel NZZ)
  • Lärmbekämpfung in der Schweiz – eine Standortbestimmung aus rechtlicher Sicht (NZZ Nr. 100 vom 2.5.2002, S. 15)
  • Unsachliche Kritik am Verbandsbeschwerderecht – Bewährtes Instrument im Dienst des Umwelt-, Natur- und Landschaftsschutzes (NZZ Nr. 218 vom 20.9.2007, S. 18)
  • Gut gemeint, aber nicht in allen Teilen tauglich – Eine Analyse des bundesrätlichen Entwurfs für ein Raumentwicklungsgesetz (NZZ Nr. 24 vom 30.1.2009, S. 15) (Titel NZZ)
  • Vom Umgang mit verfassungswidrigen Initiativen – Schranken des Initiativrechts und ihre Prüfung (NZZ Nr. 286 vom 9.12.2009, S. 13)
  • Qualität der Gesetzgebung im Sinkflug (NZZ Nr. 32 vom 8.2.2013, S. 15)
  • Keine zweite Röhre ohne Verfassungsrevision (NZZ Nr. 51 vom 3.3.2014, S. 13); Übersetzung unter dem Titel "Le second tunnel au Gothard et la Constitution" (Le Temps vom 27.6.2014, S. 12)
  • Zweitwohnungen – schamloser Verfassungsbruch (NZZ Nr. 247 vom 24.10.2014, S. 23)
  • Unbekannte Perle der Demokratie (NZZ Nr. 132 vom 11.6.2015, S. 18)
  • Zersiedelung ausserhalb der Bauzonen: Hotels auf grüner Wiese (NZZ Nr. 80 vom 7.4.2016, S. 10)

 

 

Abkürzungen:

AJP = Aktuelle Juristische Praxis
EurUP = Zeitschrift für Europäisches Umwelt- und Planungsrecht
NZZ = Neue Zürcher Zeitung
PBG aktuell = Zürcher Zeitschrift für öffentliches Baurecht
recht = recht – Zeitschrift für juristische Weiterbildung und Praxis
SJZ = Schweizerische Juristen-Zeitung
URP = Umweltrecht in der Praxis
VLP-ASPAN = Schweizerische Vereinigung für Landesplanung
VSH = Vereinigung der Schweizerischen Hochschuldozierenden
ZBl = Schweizerisches Zentralblatt für Staats- und Verwaltungsrecht