Vorlesungen im Frühjahrssemester 2018

Allgemeines Verwaltungsrecht

(Bachelor of Law, Aufbaustufe, Nr. 958)

Montag, 10.15–12.00 Uhr (Hörsaal: KO2-F-180)

Donnerstag, 10.15–12.00 Uhr (Hörsaal: KO2-F-180)

Die Vorlesung wird in zwei Gruppen durchgeführt (Prof. Griffel / Prof. Uhlmann). Beide Dozenten behandeln den gleichen Stoff, bauen ihre Lehrveranstaltung aber unterschiedlich auf und arbeiten mit verschiedenen Lehrbüchern, so dass nicht ohne weiteres zwischen den beiden Gruppen gewechselt werden kann.

Lehrbuch:

Alain Griffel, Allgemeines Verwaltungsrecht im Spiegel der Rechtsprechung, Zürich/Basel/Genf 2017 (Hörerscheine werden nach der ersten Stunde abgegeben und sind auch am Lehrstuhl erhältlich)

In der zweiten Semesterhälfte finden zusätzlich zur Vorlesung Tutorate statt, in denen der Vorlesungsstoff anhand von Fällen und Fragen repetiert wird.

Programm und Lesestoff (PDF, 12 KB)

Folien

Tutorate

Raumplanungs- und Baurecht, 2. Teil

(Master of Law, Nr. 3078)

Mittwoch, 08.15–09.45 Uhr (Hörsaal: KO2-F-150)

(Bitte beachten: Die Lehrveranstaltung beginnt um 08.15 Uhr.)

Das Modul erstreckt sich über zwei Semester (12 ECTS), mit Beginn im Herbstsemester und Fortsetzung im Frühjahrssemester. Es besteht aus je einer zweistündigen Lehrveranstaltung pro Semester. Die schriftliche Modulprüfung findet im Frühjahrssemester statt, und zwar in der letzten Semesterwoche (30. Mai 2018, 08.00–10.00 Uhr, Raum KO2-F-180). Prüfungseinlass ist um 07:30 Uhr.

Erforderliche Erlasse (PDF, 23 KB)

In der Lehrveranstaltung führt Prof. Griffel zunächst in das jeweilige Thema ein; anschliessend werden Urteile besprochen (Kolloquium). Dies setzt eine vorgängige, gründliche Lektüre der betreffenden Urteile voraus, ebenso die Bereitschaft, sich aktiv an der Diskussion zu beteiligen.

Unterrichtsmaterialien:

  • Alain Griffel, Raumplanungs- und Baurecht – in a nutshell, 3. Aufl., Zürich/St. Gallen 2017
  • Urteilsdokumentation "Raumplanungs- und Baurecht, 2. Teil", 6. Aufl. FS 2018  

Die Urteilsdokumentation ist erhältlich bei SPOD (Student Print On Demand), Universitätsstrasse 6 (CAB-Gebäude), 8092 Zürich. Sie muss online bestellt werden und kann dienstags und donnerstags, 12.15-13:00, vor Ort (CAB E 11) abgeholt werden. Teil 1 der Urteilsdokumentation kann ebenfalls über SPOD bezogen werden. Falls die Online-Bestellung nicht möglich sein sollte (Fehler auf der Homepage), kann die Urteilsdokumentation zu den angegebenen Öffnungszeiten ohne Bestellung direkt bei SPOD abgeholt werden.

Programm und Lesestoff (PDF, 15 KB)

Folien