Forschungsschwerpunkte
und aktuelle Projekte

Forschungsschwerpunkte

Der Lehrstuhlinhaber besitzt die Lehrbefugnis für Bürgerliches Recht, Internationales Privatrecht, Rechtsvergleichung, Zivilverfahrensrecht, Handels- und Wirtschaftsrecht sowie Steuerrecht.

Seine Forschungsschwerpunkte liegen in folgenden Bereichen:

  • Kerngebiete des ZGB
  • Nationales, vergleichendes, europäisches und internationales Stiftungsrecht
  • Nationales, vergleichendes und internationales Familien- und Erbrecht
  • Nachlass- und Vermögensgestaltung im Zusammenhang mit Trusts
  • Internationales Privat- und Verfahrensrecht
  • Rechtsvergleichung

Aktuelle Projekte

Projekte werden demnächst aktualisiert.

Für abgeschlossene Projekte verweisen wir gerne auf das Verzeichnis aktueller Publikationen.

Daneben hat der Lehrstuhlinhaber ein Zentrum für schweizerisches und internationales Stiftungsrecht ins Leben gerufen, dessen Strukturen fortlaufend ausgebaut werden.