Philipp Roth

Philipp Roth, MLaw

Assistant

Tel.: +41 (0)44 634 30 93

philipp.roth@rwi.uzh.ch

Curriculum vitae

  • *14. November 1982
  • Studium an der Universität Basel, 2005-2008 (Bachelor of Law)
  • Praktikum International Tax Services, Ernst & Young AG, Zürich, Juli-Dez. 2008
  • Studium an der Universität Basel, 2008-2010 (Master of Law)
  • Auszeichnung mit dem Böckli Bodmer & Partner-Preis der Universität Basel für den besten Masterabschluss im Jahr 2010
  • Consultant International Tax Services, Ernst & Young AG, Zürich, 2010
  • Wissenschaftlicher Assistent am Lehrstuhl für Steuer-, Finanz- und Verwaltungsrecht von Prof. Markus Reich an der Universität Zürich, 2010-2012
  • Wissenschaftlicher Assistent am Lehrstuhl für Schweizerisches und Internationales Steuerrecht von Prof. Madeleine Simonek an der Universität Zürich, 2012
  • Knowledge Manager, Tax Services, Ernst & Young AG, Schweiz, 2011 bis 2017
  • Am Lehrstuhl seit August 2012
     

Weitere Tätigkeiten

  • Inhaber taxlawfactory GmbH, seit 2017
  • Herausgeber taxlawblog.ch, seit 2017
  • Lehrtätigkeit am Schweizerischen Institut für Steuerlehre (SIST) der Kalaidos Fachhochschule, seit 2013
     

Dissertation

  • Die Auswirkungen des WTO-Subventionsrechts auf das schweizerische Unternehmenssteuerrecht (Arbeitstitel)

Publikationen

  • Die Patentbox als Steuerplanungsmodell für KMU, Interessante Möglichkeit im Rahmen der Unternehmenssteuerreform III, Expert Focus 3/2016, S. 189-196 (mit Rainer Hausmann und Sathi Meyer-Nandi)
  • Steuerberater Handbuch 2016, Deutsches Steuerberaterinstitut e.V (Hrsg.), 24. Auflage, Bonn 2016, Teil Internationales Steuerrecht mit Bezug zur Schweiz (mit Thomas Semadeni), noch nicht erschienen (voraussichtliche Publikation Anfang 2016)
    Buch

  • Aufwandseitige Förderung von Forschung und Entwicklung, Vorschlag für eine verfassungskonforme und standortfördernde Ausgestaltung von Art. 25a Abs. 2 E-StHG, Expert Focus 2015/12, S. 1058-1062 (mit Daniel Gentsch und René Matteotti)
  • The OECD's Modified Nexus Approach for Patent Boxes – Is BEPS leading towards coherence or distortion in taxing income from intellectual property?, ASA 83 (2015), S. 755-780 (mit René Matteotti)

  • Fristen beim Meldeverfahren - Vorentwurf der WAK-N, Rechtliche Würdigung unter Berücksichtigung der jüngsten Rechtsprechung des Bundesverwaltungsgerichts, Der Schweizer Treuhänder 2015/5, S. 422-337 (mit René Matteotti und Dominik Bürgy)
    Artikel

  • Schweizer Lizenzbox im Fahrwasser der USA - Ein Gedankenspiel, Der Schweizer Treuhänder 2015/4, S. 222 f.
  • Steuerliche Förderung von Forschung und Entwicklung, Schweizer Lizenzbox im Kontext der internationalen Entwicklungen, Der Schweizer Treuhänder 2015/4, S. 305-314 (mit Daniel Gentsch und René Matteotti)
  • Steuerliche Auswirkungen der Aufhebung des Euro-Mindestkurses auf die Jahresrechnung 2014, EY Tax News, Frühling 2015, S. 6-7 (mit Daniel Gentsch und Ralf Noffke)
    Artikel (deutsche Fassung)
    Artikel (englische Fassung)

  • Steuerberater Handbuch 2015, Deutsches Steuerberaterinstitut e.V (Hrsg.), 23. Auflage, Bonn 2015, Teil Internationales Steuerrecht mit Bezug zur Schweiz (mit Thomas Semadeni)
    Buch

  • DBA und Abkommen mit der EU/WTO, Einleitung, in: Martin Zweifel/Michael Besuch/René Matteotti (Hrsg.), Kommentar zum Schweizerischen Steuerrecht, Internationales Steuerrecht, Basel 2015
    Buch

  • Unternehmenssteuerreform III: Ereignisse auf nationaler und internationaler Ebene, EY Tax News, Herbst 2014, S. 4-5 (mit Rainer Hausmann)
    Artikel (deutsche Fassung)
    Artikel (englische Fassung)

  • IP-Box: Internationale Tendenzen bei der Besteuerung von IP-Erträgen, Der Schweizer Treuhänder 2014/10, S. 842 f. (mit René Matteotti)
  • Unternehmenssteuerreform III: Ergebnisbericht zur Konsultation der Kantone, EY Tax News, Sommer 2014, S. 4-5 (mit Markus Frank Huber)
    Artikel (deutsche Fassung)
    Artikel (englische Fassung)

  • Steuerberater Handbuch 2014, Deutsches Steuerberaterinstitut e.V (Hrsg.), 22. Auflage, Bonn 2014, Teil Internationales Steuerrecht mit Bezug zur Schweiz (mit Thomas Semadeni)
    Buch

  • Unternehmenssteuerreform III: Massnahmen für ein wettbewerbsfähiges Steuersystem in einem lebhaften internationalen Umfeld, EY Tax News, Frühling 2014, S. 4-5 (mit Peter Brülisauer)
    Artikel (deutsche Fassung)
    Artikel (englische Fassung)

  • Rechtsangleichung und Souveränität im Steuerrecht, Ausgewählte Aspekte der europäischen Rechtsharmonisierung und deren Einfluss auf die direkten Steuern der Schweiz, in: Lukas Fahrländer/Reto A. Heizmann (Hrsg.), Europäisierung der schweizerischen Rechtsordnung, Analysen und Perspektiven von Assistierenden des Rechtswissenschaftlichen Instituts der Universität Zürich (APARIUZ), Band 15, Zürich/St. Gallen 2013, S. 379-410 (mit Selina Many)
    Buch

  • Steuerliche Innovationsförderung im Rahmen der Unternehmenssteuerreform III, Finanz- und wirtschaftspolitische Gestaltungsspielräume im internationalen Vergleich, Der Schweizer Treuhänder 2013/11, S. 776-783 (mit Daniel Gentsch und René Matteotti)
    Artikel

  • Unternehmenssteuerreform III: Nationale und internationale Entwicklungen, EY Tax News, September 2013, S. 3 (mit Peter Brülisauer)
    Artikel (deutsche Fassung)
    Artikel (englische Fassung)
    Artikel (Zweitpublikation, WEKA-Treuhand)

  • Die Unternehmenssteuerreform III zwischen Kompetitivität und Kompatibilität - Enge Handlungsspielräume in einem stark regulierten internationalen Umfeld, ASA 81 (2013), S. 681-735 (mit René Matteotti); Kurzfassung in: Economiesuisse (Hrsg.), Steuerstandort Schweiz: Herausforderungen und Lösungen, Zürich 2013, S. 56-73   

  • Die schweizerische Unternehmensbesteuerung zwischen Kompetitivität und Kompatibilität - Enge Handlungsspielräume in einem stark regulierten internationalen Umfeld, Gastbeitrag in: Economiesuisse (Hrsg.), Steuerstandort Schweiz: Herausforderungen und Lösungen, Zürich 2013, S. 56-73 (mit René Matteotti) 
    Artikel

  • Schweizerische DBA-Politik, in: Michael Lang/Josef Schuch/Claus Staringer (Hrsg.), Die österreichische DBA-Politik - Das "österreichische Musterabkommen", Wien 2013, S. 55-78 (mit Jürg Giraudi und René Matteotti) 
    Buch

  • Lizenzbox als alternatives Steuermodell zur Gemischten Gesellschaft – Besteuerung von Lizenzerträgen unter Berücksichtigung internationaler und europarechtlicher Bestimmungen, Der Schweizer Treuhänder 2012/1-2, S. 87-94 (mit Rainer Hausmann und Oliver Krummenacher)
  • Aktuelle Rechtsprechung zum internationalen Steuerrecht – Ausgewählte Entscheide des deutschen, österreichischen und schweizerischen internationalen Steuerrechts, Der Schweizer Treuhänder 2011/8, S. 639-650
  • Der Steuerstreit zwischen der Schweiz und der Europäischen Union – Die Vereinbarkeit der kantonalen Steuerprivilegien mit dem FHA im Lichte des Rechts der EU und WTO, Der Schweizer Treuhänder 2010/10, S. 721-730
  • Entwicklungen im Internationalen Steuerrecht, EY Tax News, Dezember 2008, S. 3-4 (mit Bernhard Hössli)
    Artikel (deutsche Fassung)
    Artikel (englische Fassung)