FS 2017

V.-Nr. 3798 (BLaw): Strafrecht Besonderer Teil I, Gruppe 1

Beschreibung Die Vorlesung behandelt die Straftaten gegen Leib und Leben (Art. 111- 136 StGB), gegen die Ehre und den Geheimnis- und Privatbereich (Art. 173-179novies StGB), gegen die Freiheit (Art. 180-186 StGB), sowie gegen die sexuelle Integrität (Art. 187-200 StGB) sowie die strafbaren Vorbereitungshandlungen (Art. 260bis StGB) und die Verübung einer Tat in selbstverschuldeter Unzurechnungsfähigkeit (Art. 263 StGB).  
Modul Strafrecht I
Termine / Räume
Mo 10:15-12:00  und Di 14:00-15:45, HAH-E-3
bis 4. April, sh. auch VVZ
Unterrichtsmaterialien Folien und Unterlagen werden auf der Lehrstuhlwebseite vor der jeweiligen Vorlesungsstunde publiziert.
Prüfung Die schriftliche Modulprüfung "Strafrecht I" findet im FS 2017 statt.

V.-Nr. 2171 (MLaw): Internationale Rechtshilfe in Strafsachen

Beschreibung

Darstellung der rechtlichen Grundzüge der internationalen Zusammenarbeit in Strafsachen, insbesondere der Rechtsquellen, der inhaltlichen Prinzipien, der schweizerischen Verfahrensregeln sowie Überblick über das Rechtshilferecht der EU.

Modul Internationale Rechtshilfe in Strafsachen
Termine / Räume

Mo 16:15-18:00, KO2-F-175, sh. auch VVZ

Unterrichtsmaterialien Folien und Unterlagen werden auf der Lehrstuhlwebseite vor der jeweiligen Vorlesungsstunde publiziert.