Masterarbeit

Zur Zeit kann Prof. Schwarzenegger aufgrund seines Prorektorat-Amtes keine Masterarbeiten mehr betreuen
(Ausnahmen: kriminologiespezifische Themen und Masterarbeiten im Rahmen von Seminaren).

Falls Sie daran interessiert sind, eine Masterarbeit im Bereich der Kriminologie zu verfassen, können Sie sich mit der untenstehenden Anmeldemaske bei Prof. Schwarzenegger bewerben. Selbstverständlich ist eine mündliche Vorbesprechung am Lehrstuhl möglich.

Anmeldemaske:
Anrede  Frau      Herr
* Vorname Laura
* Name Muster
* Adresse Rämistrasse 74
* PLZ, Ort 8001 Zürich
* Telefon-Nr. 044 634 30 65
* Martikel-Nr. 00-802-077
* E-Mail Adresse: laura.muster@uzh.ch
* Thema
* Beginn der Arbeit
* Voraussichtlicher Abgabetermin
* Erwünschte Anzahl ECTS-Punkte
(6, 12, 18, 24, 30, wobei 1 ECTS-Punkt 30 Arbeitsstunden entspricht)
Richtlinie für den Seitenumfang: 30 ECTS-Punkte = 90-100 Seiten Schriftgrösse, 24 = 70-80, 18 = 50-60; 12 = 40; 6 = 25 Seiten in 12 in Schrift Times New Roman mit Seitenabstand links, rechts von 2,5 cm und oben/unten je 2,0 cm; entspricht ca. 2'500 Zeichen pro Seite inkl. Leerzeichen. Die exakte Seitenzahl wird im Einzelfall je nach Arbeits-intensität des Themas und Schwierigkeitsgrad individuell abgemacht.
Mitteilung:

* Diese Felder müssen ausgefüllt sein


 

Falls sich Prof. Schwarzenegger für die Betreuung Ihrer Masterarbeit entschliesst, wird die Vereinbarung Masterarbeit (PDF, 1937 KB) schriftlich abgeschlossen. Im Anschluss ist die Anmeldung bzw. Abgabe verbindlich.

Weitere Informationen zu den Anforderungen an eine Masterarbeit finden Sie im Merkblatt zu den Masterarbeiten.

Bitte beachte Sie beim Verfassen Ihrer Masterarbeit auch die Empfehlungen (PDF, 149 KB) des Lehrstuhls sowie das Merkblatt zum richtigen Zitieren und zur Vermeidung von Plagiaten.