Seminare

Vor-Ort-Seminare

Das Zentrum für Rechtsetzungslehre bietet massgeschneiderte Vertiefungsseminare für kantonale Verwaltungen zu verschiedenen Fragen der Rechtsetzung an. Die Seminare werden im Kanton direkt vor Ort durchgeführt.

Weitere Informationen

Murtner Gesetzesgebungsseminare

Das Zentrum für Rechtsetzungslehre wirkt mit bei den «Murtner Gesetzgebungsseminaren» , die das Institut für Föderalismus (IFF) der Universität Freiburg i. Ue. unter der Ägide der Schweizerischen Gesellschaft für Gesetzgebung (SGG) durchführt:

  • Das Grundlagenseminar I behandelt Fragen der Rechtsetzungsmethodik und findet gewöhnlich im Frühling statt. An dieser Veranstaltung ist das ZfR jeweils als Partner beteiligt.
  • Das Grundlagenseminar II findet im Herbst statt und behandelt Fragen der Gesetzgebungstechnik und der Erlassredaktion. An dieser Veranstaltung sind neben dem IFF das Bundesamt für Justiz sowie die Bundeskanzlei beteiligt.
  • Das Vertiefungsseminar widmet sich der Thematik des EU-Rechts in der Schweiz aus legistischer Sicht.

Weitere Informationen und Anmeldung (IFF UniFR)