Projekte

Herausforderungen des Kartellrechts

  • Rolle und Selbstverständnis des Kartellrechts: Allzweckwaffe – Effizienztreiber – Freiheitsgarant?
  • Reformbedarf für das Schweizer Kartellrecht?
  • Algorithmen-getriebenes Wettbewerbshandeln: Die klassische Kartelltheorie auf dem Prüfstand
  • Strategische Schutzrechtsnutzung: Blocking patents, patent thickets, Patenttrolle, hold-up und hold-out, reverse payment settlements, Technologiepools als Probleme des Kartellrechts?
  • Sachgerechte Erfassung und Kontrolle dynamischer Innovationsmärkte: Markt- und Marktleistungsbegriff, Netzwerkeffekte, Zutrittsschranken

Ein Rechtsrahmen für Technik und Wirtschaft des 21. Jahrhunderts

  • Maschinenlernen/Maschinenagieren – Abwehr von Risiken und Ermöglichung von Chancen – der Beitrag der CIPCO-Rechtsgebiete
  • Datenwirtschaft – Rechte an Daten – Rechte auf Daten
  • Standards und Standardsetzung für eine vernetzte Welt

Information und Macht

  • Der Begriff der Macht aus Sicht verschiedener Fachdisziplinen
  • Information als Macht-Träger im hoheitlich-staatlichen und im privatwirtschaftlichen Bereich
  • Missbrauchskontrolle durch Technologie und Recht

Patentverfahrensrecht

  • IP Schiedsgerichtsbarkeit – Schweiz und international
  • Das Schweizer Patentverfahrensrecht – eine Zwischenbilanz
  • Das Europäische Patent mit einheitlicher Wirkung: Europas neues Patentsystem und Handlungsoptionen der Schweizer Wirtschaft

Die hier gelisteten Themen stellen lediglich eine Auswahl der Arbeitsbereiche des CIPCO dar.