Jahresberichte

Jahresbericht2016

Prägend in Erinnerung bleibt uns dieses Jahr der 4. Zürcher Stiftungsrechtstag vom 17. Juni 2016, der zahlreiche Experten des Stiftungsrechts zusammen- und lebhafte Diskussionen hervorgebracht hat. Auch im Jahr 2016 konnten viele Publikationen realisiert werden, die die spannenden Entwicklungen im schweizerischen und internationalen Stiftungswesen begleiten. Ganz besonders freuen wir uns über den W. Rainer Walz Preis, den Dr. Matthias Uhl für seine Dissertation »Kooperation im Stiftungsrecht « erhalten hat. Herzlichen Dank an dieser Stelle dem Team und allen Freunden und Förderen des Zentrums, die diese erfreuliche Entwicklung mitgetragen und vorangetrieben haben.

Jahresbericht 2016 (PDF, 642 KB)

 

 

Jahresbericht2015

Der länderübergreifende Gedankenaustausch zum Stiftungs- und Trustrecht prägte die Agenda des Zentrums im Jahr 2015. Eine bisher unübertroffene Vielzahl von Vorträgen und Anlässen im In- und Ausland mit breitgefächerten Adressaten ermöglichten angeregte Diskussionen und neue Kontakte. Mit der Berufung Dominique Jakobs in die "International Academy of Estate and Trust Law" wurde zudem der Grundstein gelegt für eine noch internationalere Ausrichtung des Zentrums.

Jahresbericht 2015 (PDF, 2369 KB)

 

 

Jahresbericht2014

Das Zentrum für Stiftungsrecht an der Universität Zürich blickt auf ein fruchtbares Jahr 2014 zurück. Nicht nur wurden zahlreiche spannende Projekte erfolgreich durchgeführt, auch konnte die Gebert Ruf Stiftung als Förderpartner für eine ca. dreieinhalbjährige Förderphase gewonnen werden. Auf diese Weise versuchen wir dazu beizutragen, die rechtlichen Grundlagen des Stiftungssektors wissenschaftlich und praxisbezogen weiterzuentwickeln, Vertrauen zu stärken und die Zukunft des Stiftungsstandortes Schweiz zu gestalten.