Rechtswissenschaftliches Institut – Center for Islamic and Middle Eastern Legal Studies

 

Selected Publications and Lectures of Prof. Dr. Andrea Büchler

IN ENGLISH

2011

Islamic Law in Europe? Legal Pluralism and its Limits in European Family Laws, Farnham (UK) / Burlington (U.S.A.) 2011

Islamic Family Law in Europe? From Dichotomies to Discourse. Or: Beyond Cultural and Religious Identity in Family Law, International Journal of Law in Context (forthcoming)

2010

Supreme Constitutional Court Egypt: A Commented Translation of Egypt’s Supreme Constitutional Decision in Case No. 125 of Judicial Year 27 on Child Custody, in: Hatem Elliesie / Alexander Gramsch / Peter Scholz (eds.), GAIR-Mitteilungen 2010, Vol. 2, Berlin / Leipzig 2010, 79 - 93 (together with Amira Latif and Firdavs Kutliev)
The full text of the GAIR-Mitteilungen 2010 is available for download:

Lectures:

Choice-of-laws rules and the Prohibition of Discrimination under the ECHR; The Impact of the European Convention on Human Rights on Private International Law, University of Amsterdam, Amsterdam 12 November 2010

All Things Equal? Gender and Human Rights….on sites of normative legal pluralism in Family law in Europe; Public Differences, Private Dominations: Transcending the Public/Private Split by Gendering Legal Dichotomies, Institute of Advanced Study Berlin, Berlin 11-12 October 2010

Islamic Family Law in Europe? Legal transplants, normative pluralism and entangled legal histories, Conference Transcultural Bodies – Transboundary Biographies; Border crossings in Asia and Europe, Indira Gandhi National Centre for the Arts, New Delhi (India) 21–24 February 2010

2009

Lectures:

Beyond Cultural and Religious Identity in Family Law; Bilgi University Istanbul, Multicultural Jurisdictions, Istanbul 2 July 2009

Cultural Identity and Family Law; The College of Management, Rishon LeZion (Israel) 18 March 2009

2007

Lectures:

Cultural Diversity and Family Law. The Impact of Cultural Identity on European Family Law Systems and Codes – Exemplified on Islamic Legal Traditions; Colloquium on Family Law, Universidad de Castilla-La- Mancha, Toledo 11 October 2007

IN GERMAN

2011

Eheschliessungen in rechtsvergleichender Sicht. Aktuelle Entwicklungen in den Familienrechten des Okzidents, FamPra.ch 2011, 96 - 119 (zusammen mit Justyna Gora)

Vorträge:

Kultur, Religion und Familienrecht in Europa: Rechtspluralismus als Perspektive?, Interdisziplinäre Ringvorlesung Frühjahrssemester 2011, Wo ist Kultur?, Universität Zürich / ETH, Zürich, 26. Mai 2011

Religiös-kulturelle Varianz des Familien- und Erbrechts: Zukunftsmusik oder Unding? Einleitung / Scheidung, Center for Islamic and Middle Eastern Legal Studies/Schweizerisches Institut für Rechtsvergleichung/ Institut für Religionsrecht, Universität Zürich, Zürich 21. Mai 2011

2010

Religiöse und kulturelle Identität und Gleichstellung der Geschlechter insbesondere im familienrechtlichen Kontext. Oder: Islamisches Recht in der Schweiz?, in: René Pahud de Mortanges (Hrsg.), Religion und Integration aus der Sicht des Rechts. Grundlagen – Problemfelder – Perspektiven, Zürich/Basel/Genf 2010, 81 – 122

Islamisches Familienrecht in Europa? Begründungen und Grenzen rechtlicher Pluralität, Wissenschaftskolleg zu Berlin (Hrsg.), Jahrbuch 2008/2009, 250 – 282

Vorträge:

Islamisches Familienrecht in der Schweiz?; Dialog-Institut, Zürich 23. Oktober 2010

2009

Hermeneutik und Recht in der Tradition des Islam, in: Marcel Senn / Barbara Fritschi (Hrsg.), Rechtswissenschaft und Hermeneutik, Kongress der Schweizerischen Vereinigung für Rechtsund Sozialphilosophie, ARSP-Beiheft 117, Stuttgart 2009, 185 - 206

Vorträge:

Islamisches Familienrecht in der Schweiz?; Forum für einen fortschrittlichen Islam, Universität Zürich, Zürich 29. Oktober 2009

Grundlagen des Islamischen Rechts; Zunft zur Schneidern, Zürich 5. Oktober 2009

Religiöse und kulturelle Identität und Gleichstellung der Geschlechter insbesondere im familienrechtlichen Kontext; Tagung „Religion und Integration: eine spannungsreiche Beziehung aus der Sicht des Rechts“ im Rahmen des NFP 58 (Religionsgemeinschaften, Staat und Gesellschaft), Universität Freiburg, Freiburg 4. September 2009

Islamisches Familienrecht in Europa?; Wissenschaftskolleg zu Berlin, Berlin 14. Januar 2009

2008

Kinderrechte und Kindesschutz in Ägypten. Die jüngste Reformen, FamPra.ch 2008, 833 – 841 (unter Mitarbeit von Patrick Brozzo und Amira Latif)

Hermeneutik und Recht in der Tradition des Islam, in: Senn Marcel/Fritschi Barbara (Hrsg.), Rechtswissenschaft und Hermeneutik. Kongress der Schweizerischen Vereinigung für Rechts- und Sozialphilosophie, 16. und 17. Mai 2008, Universität Zürich, Stuttgart 2009,185 ff.

Kulturelle Vielfalt und Familienrecht. Die Bedeutung kultureller Identität für die Ausgestaltung europäischer Familienrechtsordnungen – am Beispiel islamischer Rechtsverständnisse, in: Nolte / Keller / von Bogdandy / Mansel / Büchler / Walter (Hrsg.), Pluralistische Gesellschaften und Internationales Recht, Heidelberg 2008, 215 – 252

Eheschliessungen im Ausland. Die Grenzen ihrer Anerkennung in der Schweiz am Beispiel von Ehen islamischer Prägung, FamPra.ch 2008, 48 – 68 (gemeinsam mit Stefan Fink)

Vorträge:

Islamisches Familienrecht. Eine Einführung; Zürcher Anwaltsverband, Fachgruppe Familienrecht, Zürich 22. September 2008

Hermeneutik und Recht in der Tradition des Islams; Kongress der Schweizerischen Vereinigung für Rechts- und Sozialphilosophie: Rechtswissenschaft und Hermeneutik, Zürich 16. - 17. Mai 2008

Grundlagen Islamischen Rechts; Rotary Club Zürich, Zürich 22. Februar 2008

2007

Zwangsehen in zivilrechtlicher und internationalprivatrechtlicher Sicht. Rechtstatsachen - Rechtsvergleich - Rechtsanalyse, FamPra.ch 2007, 725 - 751

Kulturelle Identität und Familienrecht. Modelle, Chancen und Grenzen familienrechtlicher Pluralität, in: Antje Gunsenheimer (Hrsg.), Grenzen. Differenzen. Übergänge. Spannungsfelder inter- und transkultureller Kommunikation, Bielefeld 2007, 55 – 74

Vorträge:

Islamisches Familienrecht in der Schweiz? Rechtslage – Spannungsfelder – Lösungsperspektiven; Tagung IRAS COTIS: Praktische Fragen der Religionsfreiheit in der multireligiösen Gesellschaft, Zürich 30. August 2007

Kulturelle Vielfalt und Familienrecht. Die Bedeutung kultureller Identität für die Ausgestaltung europäischer Familienrechtsordnungen; Tagung der Deutschen Gesellschaft für Völkerrecht vom 21. bis 24. März 2007, Halle

2006

Vorträge:

Iranisches Scheidungsrecht; Arbeitsgemeinschaft Familienrecht im Deutschen Anwaltsverein, Fulda 23. November 2006

Islamisches Recht: Rechtsgeschichte, Rechtsquellen und aktuelle Rechtsfragen; Seniorenforum Werdenberg, Buchs 31. Oktober 2006

Kulturelle Pluralität und Recht. Erfordert der Schutz kultureller Identität rechtliche Pluralität? Modelle, Chancen und Grenzen; Tagung der VolkswagenStiftung, Grenzen. Differenzen. Übergänge: Spannungsfelder inter- und transkultureller Kommunikation, Dresden 14. - 16. Juni 2006

2005

Vorträge:

Grundlagen des Islamischen Rechts, Ringvorlesung "Islam"; Volkshochschule Zürich, Zürich 17. November 2005

Klassisches und aktuelles islamisches Recht; Weiterbildung im Rahmen der Veranstaltung "Der Islam: Religion, Geschichte, Politik", Höheres Lehramt Mittelschule, Universität Zürich, Zürich 11. Mai 2005

2004

Vorträge:

Eine Einführung in das islamische Recht; Gastvorlesung im Rahmen der Veranstaltung "Privatrechtsvergleichung", Universität St. Gallen, St. Gallen, 6. Dezember 2004

Islamisches Recht; Rotary Club Meilen, Zürich, 19. Mai 2004

Islamisches Recht: Eine Einführung; Gastvorlesung im Rahmen der Veranstaltung "Privatrechtsvergleichung", Universität St. Gallen, St. Gallen, 26. April 2004

2003

Das islamische Familienrecht: Eine Annäherung. Unter besonderer Berücksichtigung des Verhältnisses des klassischen islamischen Rechts zum geltenden ägyptischen Familienrecht, Bern 2003

Rohe Mathias, Der Islam - Alltagsprobleme, rechtliche Perspektiven, Freiburg im Breisgau 2001, in: SGMOIK Bulletin, Mai 2003, 26 (Rezension)

2002

Islam und Schweizerisches Arbeitsrecht. Diskriminierungsverbot, Religionsindifferenz, Glaubensausübung am Arbeitsplatz, in: René Pahud de Mortanges / Erwin Tanner (Hrsg.), Muslime und schweizerische Rechtsordnung, Freiburg 2002, 427 – 455

Vorträge:

Islamisches Familienrecht und seine Implikationen für die Sozialarbeit; Fachhochschule für Soziale Arbeit beider Basel, Basel 15. April 2002